Seite
Menü
News

Hygiene

Das richtige Mittel, die ausreichende Einwirkzeit und die korrekte Anwendung


3 Faktoren, die für den wichtigsten Schritt gegen eine Keimverschleppung entscheidend sind.

UltraschallNach jeder Behandlung werden Einmalprodukte wie Klingen sofort entsorgt. Instrumente  werden mit Ultraschall gereinigt, gewaschen, getrocknet  und sterilisiert - thermische Desinfektion im Heißluftsterilisator – Autoklav bei 134 Grad – und in einer UV-Lade keimfrei aufbewahrt.

Für die podologische Fußpflege werden die Instrumente mit Ultraschall gereinigt, gewaschen,  getrocknet, in Folie verschweißt und sterilisiert - thermische Desinfektion im Heißluftsterilisator – Autoklav bei 134 Grad – und gelagert.

....... Zu den Prüfberichten ..........

AutoklavÜber die Instrumentenaufbereitung wird eine Dokumentation geführt.

Ein detaillierter (wie, wann, mit was, ….. ?) Reinigungs- und Desinfektionsplan ist im Studio für jeden ersichtlich aufgelegt und einsehbar.

 

Ich unterziehe mich 1 X Jährlich freiwillig einer Überprüfung durch das  HYGIENICUM Institut für Microbiologie & Hygiene-Consulting GmbH sowie der Hepatitishilfe Österreich – Plattform gesunde Leber. Steril verpackte Instrumente        

 

 

 

 

 

 

Die Übertragung von Krankheitserregern im Krankenhaus von Arzt auf Patient wird mit Hilfe von Zeichentrick leicht verständlich vermittelt:

weiter zu:

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seite
Menü
News

Schenken Sie Ihren Lieben
"Ein Gehen wie auf Wolken"
Gutschein schon ab 10€

Seite
Menü
News